Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.



Yoga in Trier

Lasse den Alltagsstress hinter dir!

 

 

‚úď f√ľr mehr Beweglichkeit & Stabilit√§t

‚úď Verbessere K√∂rperhaltung & K√∂rpergef√ľhl.

‚úď in deinem Club Trier Zentrum

 

 

Jetzt Probetraining vereinbaren
 

 

 

 

Fitnesslevel Icon - smile X

 

Fitnesslevel

Anfänger:innen & Fortgeschrittene

Kursdauer Icon - smile X

 

Dauer

60 Minuten

Kalorienverbauch Icon - smile X

 

kalorienverbrauch

180-300 Kalorien pro Stunde

Was erwartet dich in deinem Yoga-Kurs in Trier?

 

Bringe mit einem Yoga-Kurs mehr Achtsamkeit in dein Leben. Mit Yoga kannst du mal f√ľr eine Stunde abschalten und K√∂rper und Geist entspannen. So gehst du mit neuer Energie aus dem Kurs und in den Tag.

 

In unserem Kurs lernst du verschiedene Yoga-√úbungen, auch Asanas genannt, und Atem√ľbungen. Die beiden Aspekte werden in der Yoga-Praxis miteinander verbunden: W√§hrend du einatmest, dehnst und streckst du deinen K√∂rper. Beim Ausatmen entspannst und lockerst du ihn dann wieder.

 

Aber Yoga ist nicht nur Dehnen und Atmung, sondern auch K√∂rperarbeit. Beim Yoga st√§rkst du durch das Halten der Positionen deine Muskulatur und verbrennst Kalorien. Besonders im Fokus steht die Stabilisierung deines Zentrums. Mithilfe der Muskeln rund um die Wirbels√§ule kannst du R√ľckenschmerzen bek√§mpfen. Zudem l√∂st du beim Yoga stressbedingte Verspannungen. Hole dir bei st√§rkeren Beschwerden aber immer einen √§rztlichen Rat ein.

 

Indem du auf deinen Atem achtest, in dich hineinf√ľhlst und deinen K√∂rper trainierst, st√§rkst du deine K√∂rperspannung und dein K√∂rpergef√ľhl. So sammelst du Selbstvertrauen und kommst mit dir selbst ins Reine.

 

Zum Probetraining anmelden

Yoga Kurs in Trier
Yoga-Kurs - Meditation
Yoga-Kurs - Heraufschauender Hund

Vorteile von Yoga

 

Genieße die Ruhe und gönne mit Yoga deiner Seele und körperlichen Gesundheit etwas Gutes.

 

  • Entspanne deine Muskeln und lockere Verspannungen.

  • Nimm dir eine mentale Pause, baue Stress ab und tanke neue Energie.

  • Dehne deinen gesamten K√∂rper und finde deine innere Mitte.

  • Trainiere sanft deine Muskeln und straffe deinen K√∂rper.

  • Verbessere deine K√∂rperspannung f√ľr mehr Stabilit√§t.

  • Profitiere von kleinen Gruppen und der sicheren Aufsicht durch unsere qualifizierten Trainer:innen.

  • Bek√§mpfe R√ľckenschmerzen und beuge Beschwerden vor.

  • Erh√∂he deine Konzentrationsf√§higkeit.

 

Yoga in Trier ausprobieren

F√ľr wen ist der Yoga-Kurs in Trier geeignet?

 

Anf√§nger:innen und Profis willkommen: Bei unserem Yoga-Kurs kann jede:r ganz unabh√§ngig von Alter und Fitnesslevel teilnehmen. Solange du dich fit f√ľhlst und Spa√ü mitbringst, steht dir nichts f√ľr eine ausgewogene Yoga-Runde im Wege.

 

Unsere erfahrenen Trainer:innen zeigen dir, wie du die Asanas sauber ausf√ľhrst. Die √úbungen sind individuell auf dich anpassbar, wodurch es m√∂glich ist, auch als Senior:in oder w√§hrend der Schwangerschaft mitzumachen. Die Dehnungen der verschiedenen Muskelgruppen erfolgen dabei auf deinem pers√∂nlichen Niveau. So kommen Bewegung und Dehnung auch genau da an, wo sie dir guttun.

 

Die Yoga-Kurse finden aktuell nur im Trierer Club Trier Zentrum statt.

 

Dein Club in Trier Zentrum

Yoga Kurs in Trier

Dein Kursplan

 

Entdecke das Kursangebot im smile X Trier Zentrum:

 

Dein Club in Trier mit Yoga

 

Dein smile X in Trier Zentrum

 

Adresse:

Ostallee 3-5

54290 Trier

 

Tel: 0651436660

 

√Ėffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 7:00‚Äď22:00 Uhr

Samstag bis Sonntag: 9:00‚Äď20:00 Uhr

 

Jetzt Probetraining vereinbaren

 

Mehr zu deinem Club in Trier Zentrum

 

Yoga 1x1: Finde die richtige Yogapraxis f√ľr dich

 

 

Langsam dehnen oder doch lieber richtig ins Schwitzen kommen? Auf den zweiten Blick wird klar: Yoga ist viel mehr, als im Schneidersitz zu sitzen und zu atmen. Wir geben einen ausgew√§hlten √úberblick √ľber die verschiedenen Yoga-Arten.

 

 

    Bei der am weitesten verbreiteten Yoga-Art werden eher statische Asanas mit Atem√ľbungen kombiniert. Kr√§ftigende √úbungen stehen hier im Mittelpunkt.

    Beim Iyengar Yoga spielen stehende, streckende, entspannende oder drehende Asanas eine Rolle. Unterst√ľtzend zu den K√∂rper√ľbungen sind Hilfsmittel ausdr√ľcklich erlaubt.

    Das dynamische Vinyasa-Yoga ist eine Abwandlung des Hatha-Yogas und wird auch als ‚ÄěMeditation in Bewegung‚Äú bezeichnet. Die flie√üenden Bewegungen fordern den K√∂rper und entspannen den Geist.

    Im Fokus steht das intensive in sich Hineinsp√ľren. Die statischen Asanas werden beim Yin-Yoga f√ľr mehrere Minuten gehalten. Indem du in diesen Haltungen verweilst, entspannst du Muskeln, Faszien, Bindegewebe und B√§nder.

    Beim Gegensatz zum Yin-Yoga werden dynamische und kraftvolle √úbungen durchgef√ľhrt.

    Der h√§rteste unter den Yoga-Stilen. In der heutigen Form wurde Ashtanga-Yoga vom indischen Yogalehrer Sri K. Patthabi Jois definiert und entwickelt. Es setzt sich aus 6 Serien zusammen, Sch√ľler*innen lernen aber meist mehrere Monate oder sogar Jahre nur die erste Serie, die aus 41 Asanas besteht.